Aktuelles

Ausbau Baumberge-Bahn: Pendler dürfen nicht mehr belastet werden

Die JU Kreisvorsitzenden aus dem Kreis Coesfeld und Münster diskutieren das Für und Wider der Baumaßnahmen - Die Kreisverbände der Jungen Union Kreis Coesfeld und Münster begrüßen die verkürzte Bauzeit der Strecke der Baumbergebahn zwischen Coesfeld und Münster, mahnen aber, die Pendler hierdurch nicht finanziell mehr zu belasten.

Angeregte Gespräche beim gemeinsamen Kochabend

„Kochen macht Spaß, verbindet und bietet die Möglichkeit sich besser kennenzulernen und auszutauschen.“ Unter diesem Motto trafen sich, auf Einladung der JU im Kreis Coesfeld, Jung und Alt am vergangenen Samstag in der Familienbildungsstätte Dülmen.

Konservatismus in heutiger Zeit

Was ist eigentlich „konservativ“ und welche Arten von Konservativismus gibt es? Stehen die CDU und ihre Vereinigungen in der heutigen Zeit überhaupt noch für konservative Werte oder ist der konservative Charakter durch den „Ruck in die Mitte“ verloren gegangen? Wie sehen JUler heutzutage konservative Werte und wie unterscheidet sich dieser Blick von den Ansichten der Mitglieder anderer CDU-Vereinigungen?

Junge Union zu Gast bei der Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld GmbH

Geschäftsführer Grüner stellt die Wirtschaft des Kreises vor - Ob Breitbandausbau, demographischer Wandel oder Digitalisierung – die Wirtschaft des Kreises Coes-feld steht vor zahlreichen Herausforderungen. Über Themen wie diese diskutierten Mitglieder der Jun-gen Union aus dem Kreisverband Coesfeld am vergangenen Donnerstag mit Dr. Jürgen Grüner, dem Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung des Kreises.

Besichtigung Düsseldorfer Landtag

Am Freitag traf sich der Kreisvorstand der Jungen Union mit weiteren Gästen in Düsseldorf, um von dem Landtagsabgeordneten des Kreises Coesfeld, Werner Jostmeier, persönlich durch den Düsseldorfer Landtag geführt zu werden.

Man kann nicht nicht kommunizieren

Rhetorikseminar der Jungen Union Kreis Coesfeld war ein voller Erfolg - Nur knapp sieben Prozent einer Botschaft macht der Inhalt aus. Entscheidend für die Überzeugungskraft sind vielmehr die Betonung und die Körpersprache. Um diese Fertigkeiten zu verbessern, trafen sich am vergangenen Samstag Mitglieder der Jungen Union und Interessierte aus dem Kreis Coesfeld in der Alten Amtmannei in Nottuln.

Eine Frage der Generationengerechtigkeit

Junge Union diskutiert mit Jens Spahn über Rentenpolitik - Wie kann auch für die Zukunft ein Rentensystem fair gestaltet werden? Und was kommt dabei auf die junge Generation zu? Um Fragen wie diese ging es am vergangenen Mittwoch im Brauhaus Stephanus in Coesfeld bei der Diskussion der Jungen Union Kreis Coesfeld mit dem Bundestagsabgeordneten Jens Spahn.

Erfolgreicher JU-NRW-Tag in Hückelhoven

Am vergangenen Wochenende hielt die Junge Union Nordrhein-Westfalens ihren 52. JU-NRW-Tag im rheinländischen Hückelhoven ab. Unter dem Motto „NRW zurück in die Spur bringen“ trafen sich dort Delegierte aus dem gesamten Bundesland. Auch der Kreisverband Coesfeld war dabei mit 8 Teilnehmern gut vertreten.

Junge Union zu Gast im Rathaus Olfen

Bürgermeister Sendermann präsentiert die Stadt - Am vergangenen Montag wurde der Kreisverband der Jungen Union von Bürgermeister Wilhelm Sendermann im Olfener Rathaus empfangen. Sendermann stellte zunächst die Entwicklung der Gemeinde Olfen in den vergangenen Jahrzehnten dar. Im Anschluss an die kurze Vorstellung der aktuellen politischen Lage in der Stadt Olfen diskutierte der Bürgermeister mit den Jungpolitikern aktuelle Ideen und Herausforderungen.

Weitere Neuigkeiten laden